Geschichte

Die Firma Wilfried Stumpf Hosenspezialfabrik besteht seit 1958.
In den Gründungsjahren produzierten wir hauptsächlich im Lohnauftrag für andere Unternehmen Sakkos, Anzüge und speziell Hosen.

In den 60ern spezialisierten wir uns ausschließlich auf Herrenhosen,

deswegen dürfen wir uns auch Hosenspezialfabrik nennen.

Im selben Jahr konnten wir unsere ersten Kollektionen auf den Markt bringen.

Die Firma Stumpf arbeitet heute mit Eigenlabeln sowie im No-Name-Bereich. Hier werden exklusive Modelle und Artikel für den Handel (Kaufhäuser, Ausstattergeschäfte und Fachhandel, hochwertiger Versandhandel u. a.) gefertigt und unter deren Haus- und Markennamen vertrieben.

Seit vielen Jahren ist Stumpf auf den Märkten in Dubai, Saudi Arabien, Libanon, Kuwait erfolgreich aktiv.